###TOP###

Forschungsfeld "Computational Science and Engineering"

Der Schwerpunkt des Institutes E101 'Analysis und Scientific Computing' ist gekennzeichnet
durch anwendungsorientierte mathematische Forschung,
wobei die Anwendungen primär aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften stammen.
Innerhalb der TU Wien gliedert er sich in das TU-Forschungsfeld "Computational Science and Engineering" ein
und knüpft an das Feld "Quantum Physics and Quantum Technologies" an.
Das Institut hat in den letzten Jahren seine interdisziplinären Aktivitäten stark ausgeweitet.

Doktoratskolleg NPDE und Initiative Vienna PDE

Gemeinsam mit der Universitaet Wien betreiben wir das FWF-finanzierte Doktoratskolleg
Dissipation und Dispersion in nichtlinearen partiellen Differenzialgleichungen, sowie das Vienna PDE Center
um die Exzellenz der Forschung über partielle Differenzialgleichungen (PDEs) in Wien zu bündeln.